Werbung: Sommer Jumpsuit und Eis in der Tüte


Eis geht bei der Kleinen eigentlich nur am Stil.
Sonst verzichtet sie darauf - da ist sie konsequent.

Bei den Designs von HPY Fabrics*
ist sie aber "umgefallen" ;) und hat sich
den süßen Jersey "Cones"* ausgesucht.



Da der Urlaub so gut wie vor der Tür steht,
musste ich noch eine zweite Version des 
ASH Jumpsuit nähen.

Letzten Sommer habe ich Ihn HIER schon
im Zuge der Näh-Connection Sommerkollektion genäht,
und er war einer der beliebtesten Teile im Schrank.


Wie letztes Jahr habe ich den Jumpsuit als Zweiteiler genäht.
Ich finde das luftige Oberteil zu kurzen Hosen auch sehr süß - 
so ist es universell einsetzbar ;-).


Die weite weich fallende Hose aus dem
Grid Charcoal Jersey* ist (noch) etwas lang.

Da der Schnitt eigentlich für Webware ist,
hätte ich meine Jersey-Version locker eine Nummer kleiner
nähen können... aber das ist ja generell ein Problem von mir ;-)




Jetzt bin ich gespannt, ob diese Version auch so geliebt wird
wie  die vom letzten Jahr.

 Stoffe: HPY Fabrics*freundlicherweise zur Verfügung gestellt.
This is a collaboration with sponsored fabrics from HPY Fabrics. 

Schnitt: ASH Romper über Näh-Connection
Folge mir gerne via Bloglovin
Linked: Creadienstag, HOT

Liebe Grüße





Kommentare

  1. Das sieht superschön aus und bequem - das wird sicher geliebt! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Eine prima Idee, den Einteiler zum Zweiteiler zu machen! Schaut toll aus und ist bestimmt sehr praktisch.
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen

"Über Deinen Kommentar freue ich mich sehr!
BITTE BEACHTE:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://tagfuerideen.blogspot.co.at/p/datenschutzbestimmungen.htmlund in der Datenschutzerklärung von Google.
Durch Absenden Deines Kommentars bestätigst Du meine Datenschutzerklärung gelesen zu haben und stimmst dieser zu!
Du hast auch die Möglichkeit anonym zu kommentieren ohne Angabe von Name, E-Mail-Adresse oder Profil!"