Pony Tank als Einzelschnitt


ist ja schon eine Zeit veröffentlicht.

Inzwischen gibt es die Schnitte als Einzelschnitte zu kaufen,
und ich zeige euch zwar ordentlich verspätet -
 aber doch - mein geliebtes 


Zeitlich hätte ich es besser treffen können.
Bei uns ist seit Sonntag Regen angesagt,
und es hat ordentlich abgekühlt (ich überlege ernsthaft, die Heizung einzuschalten) 

Aber man kann ja nicht alles berücksichtigen, oder??
...und das Pony-Tank macht sich unter der Strickjacke auch prima!

Regentage haben ja auch ihren Reiz!
ich mag das zwischendurch - die Betonung liegt auf zwischendurch - 
wirklich ganz gerne!!! 


Das Pony-Tank ist ein schlichter Schnitt, der oben schön schmal daher kommt,
und den Bauch schön umspielt. Auch das mag ich. Für meine Figur optimal.

Verlängert als Kleid wie HIER finde ich es super hübsch,
und auch als Sport-Top kann ich es mir super vorstellen... UND:
Es ist schnell genäht. Schneller als gewaschen ;-).


Schnitt: HIER
Designbeispiele: HIER
Stoff: geschenkt bekommen (Danke Anni & Angela)
Linked: RUMS

Liebe Grüße

Kommentare

  1. Schönes schlichtes Top,
    der Schnitt könnte genau meins sein (ich geh mal gucken...)

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht toll aus, und die Farbe steht dir echt total prima. Da kommt bestimmt noch die ein oder andere Gelegenheit in 2017, das Pony ohne Strickjacke auszuführen *sicherbin*.
    Der Schnitt ist echt klasse, locker, ohne sackig zu sein, und die oben schmale Linie finde ich sehr gelungen, so schön zeitlos.

    Viele Grüße
    Arlette

    AntwortenLöschen
  3. Hey sieht echt super aus. Steht dir sehr gut :). Liebe Grüße aus dem Genießerhotel Südtirol

    AntwortenLöschen

"Über Deinen Kommentar freue ich mich sehr!
BITTE BEACHTE:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://tagfuerideen.blogspot.co.at/p/datenschutzbestimmungen.htmlund in der Datenschutzerklärung von Google.
Durch Absenden Deines Kommentars bestätigst Du meine Datenschutzerklärung gelesen zu haben und stimmst dieser zu!
Du hast auch die Möglichkeit anonym zu kommentieren ohne Angabe von Name, E-Mail-Adresse oder Profil!"