Wild&Free Pants mit unserem Oacharle


Für die 
Wild & Free Pants
von
ins deutsche übersetzt von
Annika von Näh-Connection
konnte ich das Kind sofort begeistern.


Welches der Tiere aus der großen Auswahl an Vorlagen:
Katze, Fuchs, Hund, Hase, Maus oder Bär
ausgewählt wurde, war auch sofort klar.


 S "Oacharle"
(Omas/Opas Katze heißt so - auf Hochdeutsch Eichhörnchen)
musste auf beide Knie.


Muss ich dazu sagen, dass die Hose geliebt wird??
Nö, oder?? ;-)


Die Hose an sich ist sehr schmal geschnitten.
Ohne die Tiergesichter könnt ihr aus dem Schnitt
auch eine "ganz normale" Leggings nähen.


Der schwarze Stoff hier ist kein Jersey, 
aber sehr stark dehnbar, drum hat es auch prima geklappt. 
Zudem enthält der Schnitt noch praktische Taschen.
Ich habe diese aber nicht genäht.


Für die Tiergesichter gibt es Plottervorlagen,
oder eine Anleitung wie ihr sie anhand von einer Schablone
und Stofffarbe anbringen könnt.

Ich habe Plotterfolie verwendet - das hat prima funktioniert.


Bei Näh-Connection bekommt ihr den Schnitt wieder eine Woche lang
zum Einführungspreis.


Stoff: Stretch-Gewebe aus der Lumpenfabrik
Linked: HOT, Creadienstag


Liebe Grüße

Kommentare

  1. Liebe Veronika,
    die ist ja mal voll niedlich, die hätte ich als Kind auch gern getragen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. So süß ist deine schwarze Katzenleggins! Ich glaube meine Tochter braucht auch noch Katzenbeine :-D

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Ich LIEBE diese Outfit. So schön, liebe Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie süß, das kommt bestimmt gut an bei den Kids.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. süss, iu das darf ich meiner tochter nicht gleich zeigen.. sonst muss ichs heute noch nachmachen!!! lg kiki

    AntwortenLöschen

"Über Deinen Kommentar freue ich mich sehr!
BITTE BEACHTE:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://tagfuerideen.blogspot.co.at/p/datenschutzbestimmungen.htmlund in der Datenschutzerklärung von Google.
Durch Absenden Deines Kommentars bestätigst Du meine Datenschutzerklärung gelesen zu haben und stimmst dieser zu!
Du hast auch die Möglichkeit anonym zu kommentieren ohne Angabe von Name, E-Mail-Adresse oder Profil!"