Jeans Recycling - Täschchen aus alten Jeanstaschen




Ein totales Easy-peasy 5 Minuten Täschchen hab ich mir noch genäht:
Eine Jeans hatte ich zwecks Upcycling schon in ihre Einzelteile zerlegt,
und dann lagen zwei Gesäßtaschen mit Reißverschluß vor mir.


zusammengenäht,

Schlüsselring eingenäht,

FERTIG.
Ich nehme es als "Notgroschen-Täschchen" und stationiere
es am Kinderwagen - im Falle wir auf dem Weg ein Eis brauchen können -
haben wir immer "Bares "mit dabei :-)



Liebe Grüße

1 Kommentar

  1. So was, sollte ich auch machen, oft passiert mir, dass ich ohne einen Pfennig raus bin...

    AntwortenLöschen

"Über Deinen Kommentar freue ich mich sehr!
BITTE BEACHTE:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://tagfuerideen.blogspot.co.at/p/datenschutzbestimmungen.htmlund in der Datenschutzerklärung von Google.
Durch Absenden Deines Kommentars bestätigst Du meine Datenschutzerklärung gelesen zu haben und stimmst dieser zu!
Du hast auch die Möglichkeit anonym zu kommentieren ohne Angabe von Name, E-Mail-Adresse oder Profil!"