Ottobre's Summer Basic - ein Lieblingsshirt

 
Eigentlich war ich ursprünglich nicht ganz so stolz auf mein T-Shirt,
und wollte es gar nicht zeigen. Aber inzwischen ist es ein richtiges
Lieblingsteil geworden...
 
Nichts spektakuläres und nichts schwieriges - einfach NUR bequem!!
 
 

Genäht aus einem dünnen Strickjersey in curry/weiß fein geringelt.
 
Der Schnitt ist aus der Ottobre woman 2/2013,
allerdings habe ich unten nur einen Rollsaum genäht.
 
Ich denke, es wird nicht mein letztes Shirt mit diesem Schnitt sein,
mal schauen :-)

Darf das mit??

 
 
 

Kommentare

  1. Besser als spektakuläre Teile sind ja schließlich auch Teile, die man wirklich trägt - und das gern! :-) Mir gefällt das Shirt gut, Basics kann man immer gebrauchen.

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  2. Danke, das ist wirklich nett von dir.... war mir nicht ganz sicher :-)

    AntwortenLöschen
  3. Na, Basicsteile sind doch aber trotzdem super - ich finds schick :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  4. Hey, find ich toll!
    Das Shirt hab ich mir auch schon genäht. Das geht ratzfatz.
    Ich glaub, ich mach mir auch noch eins :-)

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das stimmt - am längsten geht das Schnitt abpausen, nähen ist fast nicht der Rede wert :-)

      Löschen

"Über Deinen Kommentar freue ich mich sehr!
BITTE BEACHTE:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://tagfuerideen.blogspot.co.at/p/datenschutzbestimmungen.htmlund in der Datenschutzerklärung von Google.
Durch Absenden Deines Kommentars bestätigst Du meine Datenschutzerklärung gelesen zu haben und stimmst dieser zu!
Du hast auch die Möglichkeit anonym zu kommentieren ohne Angabe von Name, E-Mail-Adresse oder Profil!"