Morgengymnastik mit Nosh & Fräulein Bikinibody ;-)

| On
00:00
Herzlich Willkommen!!

Zu unserer morgentlichen Fitnesseinheit
mit Fräulein Bikinibody 
darf ich euch heute ganz herzlich einladen.

Macht es euch bequem - 
(ich selbst ja lieber auf weichem Untergrund - vorzugsweise Couch)
und beginnt mit leichten Aufwärmübungen
(ein warmer Kaffee funktioniert auch :-)


Bein strecken - abstellen - anderes Bein strecken - abstellen
mehrmals wiederholen...




Die bequeme Leggings mit Raffung am Unterschenkel
aus der Ottobre 6/2015 finde ich eine gelungene
Abwechslung zu den 0815-Leggings und ist 
mit dem coolen Seitenstreifen etwas aufwändiger - 
aber jede Mühe wert.
Von mir wieder zwei Nummern größer zugeschnitten,
und deswegen wohl nicht als Leggings erkennbar :-)


Beide Hände ausstrecken...


...mit der rechen Hand zum rechten Fuß - und wechseln - linke Hand zu linkem Fuß...


Der Longpulli - Schnitt von Mommymade 
in feinster Bio-Qualität von Nosh mit Dreirad-Design
in senfgelb engt nicht ein und ist hinten etwas länger als vorne.
Das ist gerade im Winter richtig praktisch.
Die Bündchen habe ich in grau und petrol dazu gewählt.


Beine Schulterbreit aufstellen - und mit den Händen den Boden berühren


und zum Schluß:
...auf den Boden knien...


...und mit einem Purzelbaum in den wunderschönen Tag starten....


...eventuell auch mit einem kurzen Nickerchen... ;-)


Natürlich übernehmen wir keine Haftung auf Richtigkeit
für diese kleine Morgengymnastikeinheit.
Aber ich hoffe, ihr hattet ein bißchen Spaß!!

Das kleine Fräulein hat, als ich sie gefragt habe ob sie Lust auf Fotos habe,
ganz eigenständig und ohne Anleitung diese "Turnübungen" gemacht.
Ich bin ihr lediglich mit der Kamera gefolgt ;-)
Woher sie das wohl hat... tzzzz... 
ich würde gerne meinen von mir, aber leider... :-D


Stoff: senfgelb von Nosh über stoffbüro
grau aus der Lumpenfabrik
Schnitt: Girly Longsweater von Mommymade
Leggings "Side Stripe" aus der Ottobre 6/2015

Bis morgen, wenn es wieder heißt: Morgengymnastik mit Fräulein Bikinibody 
:-)

Liebe Grüße
Kommentare on "Morgengymnastik mit Nosh & Fräulein Bikinibody ;-)"
  1. Was für eine süße Fitnessmaus! Ich würde mich glatt daneben auf die Couch legen und zugucken ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar. Da krieg ich ja gleich ein schlechtes Gewissen. Aber ich hab auch nicht so tolle Fitnessklamotten ;) Ein wirklich zauberhafter Post!

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie süß! Sowohl die Gymnastikübungen als auch das Outfit :-) Ich vermute, die morgendliche Bewegungslaune kam durch das Anlegen des Outfits zustande, das muss ja auch schön in Szene gesetzt werden ^^
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, liebe Veronika, dein Beitrag ist wunderschön geschrieben und durch so passende Bilder illustriert... oder umgekehrt *giggel* also ich fands sehr amüsant und war erstaunt, wie deine Maus doch gewachsen ist!
    Die Leggings ist wirklich mal was anderes und gefällt mir richtig gut. (muss ich mir nochmal genauer ansehen in der Ottobre) Und der Pulli ist echt toll! Du hast die Stoffe wunderbar kombiniert! So schöne Details. Klasse!
    Da kann der Tag ja nur toll werden :-)
    Sei lieb gegrüßt
    Jana
    PS: meine Kleine ist jetzt irgendwie auch etwas wacher am Morgen... mal sehen, was der "Langzeittest" ergibt ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Na wenn ich so hübsche Fitnessklamotten hätte, würde ich es wohl auch endlich mal schaffen, mehr Sport zu machen. ;)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Richtig coole Klamotten richtig cool präsentiert würde ich sagen! Obwohl ich tatsächlich etwas vom tollen Stuhl im Hintergrund abgelenkt bin ;)
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. So macht Sport richtig Spaß!!!
    Beim Zuschauen!
    :h
    Die Legging ist Spitze, vor allem der Kontraststreifen!
    Und das zweifarbige Bauchbündchen find ich auch total Klasse!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. :-D Großartig!
    so schick sportelt's sich doch auch gleich viel besser. vielleicht sollte ich mir auch ein Sportoutfit nähen...vielleicht wird's dann auch was mit dem Sport :-P
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Eine geniale Blogpost ;-) also mehr davon. Deine Süsse ist ja ein tolles Modell und ist jetzt fit für das Skifahren ;-) ich mag die petrolfarbigen Streifen und Bündchen, du hast die Farben und Stoffen toll gemixt
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  10. Hihi wie cool!
    Die kleine (große) Sportskanone! :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr euch Zeit für ein paar Worte nehmt!!

EMOTICON
Klik the button below to show emoticons and the its code
Hide Emoticon
Show Emoticon
:D
 
:)
 
:h
 
:a
 
:e
 
:f
 
:p
 
:v
 
:i
 
:j
 
:k
 
:(
 
:c
 
:n
 
:z
 
:g
 
:q
 
:r
 
:s
:t
 
:o
 
:x
 
:w
 
:m
 
:y
 
:b
 
:1
 
:2
 
:3
 
:4
 
:5
:6
 
:7
 
:8
 
:9

Custom Post Signature

Custom Post  Signature