Kundenkartentäschchen

| On
00:00
Die Bundesheerzeltplane lässt mich nicht los...
Jeder Quadratzentimeter muss optimal genutzt werden,
und so habe ich nach den großen Taschen HIER und HIER
den Kosmetiktaschen und den Schlüsselanhängern noch ein 
Upcycling-Projekt für das geliebte Material gefunden.



Ich habe kleine Kundenkarten-Täschchen produziert.

Inzwischen ist ein Geschäft ja gar nicht mehr "in"
wenn es keine Kundenkarte dafür gibt... 
Ob beim Lebensmittler, im Kleidergeschäft, dem Frisör, im Baumarkt,
sogar beim Stoffhändler... und das täglich mit rumschleppen...


Nein, die kommen jetzt nur noch in die Tasche, wenn ich "vom Wald ins Land raus" fahre.
Das ist bei mir ja nicht so oft... :-)


Den Schnitt dafür habe ich selbst gebastelt,
und ein 120 cm langes Stoffstück dementsprechend gefaltet.
So finden in 8 Fächern locker 16 Karten ihren Platz.


Schnitt: Eigener
Material: Bundesheerzeltplane &
Stoffe vom Lager
Linked: RUMs

Liebe Grüße


Kommentare on "Kundenkartentäschchen"
  1. Die sind wunderschön und die gefallen mir sehr, vor allem durch die Stoffkombination! Eine Tasche rein für Karten? Weiss ich nicht so recht, aber ich lasse mir die Idee durch den Kopf gehen, ist auf jeden Fall besser als die im Portemonnaie reinzu stopfen wie ich es tue. Dazu muss ich sagen, dass es doch schön ist, wenn man seine Karten in einer schönen Hülle hält und zeigt!!! Und schön ist es auch wie du die Täschen aufgepeppt hast, finde ich toll!!! Nach sehr langen Überlegungen ;-) kann ich sagen, dass ich interessiert bin !!!
    liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Sooooo. Wo war jetzt die nächste Kaserne? Ich brauch auch ein Zelt. Immer noch :-). Sehr schön wie immer. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal eine suuuuper Idee! Erst vorgestern stand ich im Laden und hab meine Kundenkarte nicht gefunden :-) Und dann sehen die Täschchen auch noch so schick aus, klasse.
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee und super Stoffe! Ich muss auch mal welche machen, ist schon unglaublich wie viele Karten sich angesammelt haben.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie wunderbar!!!
    Und ja- bitte einTutorial!
    Mein geliebter Gedlbeutel hat hinten eine Reißverschlusstasche dafür und nun ist der Reißverschluss kaputt.Ich mag mich deswegen aber noch nicht von ihm trennen- das wäre die perfekte Lösung!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Das ist mal eine richtig gute Idee !

    Als ich das letzte Mal versuchte, einen neuen Geldbeutel zu finden, in dem alle meine Kundenkarten Platz finden würden, bin ich gnadenlos gescheitert: 31 Karten *umfall*
    EC-, Kredit- und Krankenkassenkarten (von den Kids und mir) NICHT eingerechnet.

    Also bitte: ein Tutorial !
    Mit der Option, noch mehr Fächer einzubauen für Kartenjunkies wie mich ;-)

    LG
    Jana

    AntwortenLöschen
  7. Ach Dein Bundesheerzelt *seufz* Hab ich schon erwähnt, dass ich nächste Woche in der Nähe bin und evtl. Dein Lager aufstöbere *hehehe*

    Liebste Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön, gefallen mir richtig gut.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Wieder mal ganz tolle Täschle!
    glg Petra

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch! Ich bin ja auch ein bisschen neidisch auf deinen Bundesheerzeltvorrat... das ist einfach ein tolles Stöffchen.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  11. Oh wow wie toll - bei Täschchen bin ich definitiv raus, aber bestellen würde ich wohl mal eins... ;-)
    Hier herrscht wie bei Änni Bundesheerzeltneid... ans Segeltuch bin ich noch immer nicht rangekommen...
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Veronika,
    die sind ja super geworden. Heute kann ich ja direkt mal nur deine Nähwerke bewundern, ohne von deiner Süßen Maus abgelenkt zu werden.
    Und ich muss sagen, es lohnt sich *g*.
    Schöne Täschchen und eine prima Überlegung die Karten nicht ständig rumzuschleppen. Bei meinem kleinen Geldbeutel eh immer ein Problem.
    Danke du Gute für die Idee und natürlich, dass ich deine schönen Täschchen aus deinem erklärten Lieblingsmaterial bestaunen durfte.
    Fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  13. Coole Idee! Und das Upcycling ist richtig klasse.

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Veronika,
    die sind wunderschön geworden! Eine ganz tolle Idee!!
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir! :)
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  15. Ich hoffe, dass die liebe Christiane sich schon wieder auf die Suche nach einem neuen BundesHeerzelt ;) für dich macht...grins...wäre ja nicht toll, wenn du uns nicht mehr so tolle Sachen zeigen könntest!!
    Die Kundenkartentäschchen sind super!! Da hast du deine Idee ganz toll umgesetzt!! Und natürlich finde ich die mit den tollen Glitzersternen am besten...
    Echt cool!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Die Idee ist klasse. Seit kurzer Zeit hab ich sogar eine Kundenkarte vom Wollgeschäft in der Tasche :D Aber immer dabei haben muss man die alle wirklich nicht... Die kleinen Täschchen sehen super aus :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  17. Das mit den Kundenkarten ist ja so eine Sache bei mir! Die, die ich immer brauche, habe ich dabei, den Rest lass ich zu Hause! Wobei, wenn ich Deine Täschchen so seh', denk ich mir, dass mir sowas schon sehr gefallen würde...
    Und Material habe ich ja noch *hihi :-)))

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Ich schließe mich dem Bundesheerzeltneid an... :-))
    Die Sachen daraus finde ich alle großartig!

    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde die Kundenkartentäschchen toll! Das kann man bei den unzähligen Karten wirklich gut gebrauchen! Und wenn sie auch noch so aussehen, macht das Kartensammeln Freude! :)
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  20. Wie hübsch sind die Teile!!
    Sehr schöne Futterstoffe!!
    Schönes Wochenende meine liebe Agentin!! ;-P

    AntwortenLöschen
  21. Das Kundenkartentäschchen steht bei mir auch schon lange auf der Todoliste, da ich mich immer ärgere, wenn ich die Karten nicht mehr finde...die haben so die Angewohnheit immer irgendwo anders zu sein...zzz...
    Deine sind richtig toll geworden.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Veronika,

    ja, was wärst du ohne deine Zeltplane ;0). Ich muss gestehen, du nutzt wirklich jedes Stückchen perfekt aus!! Tolle Täschchen sind es dieses Mal wieder geworden.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr euch Zeit für ein paar Worte nehmt!!

EMOTICON
Klik the button below to show emoticons and the its code
Hide Emoticon
Show Emoticon
:D
 
:)
 
:h
 
:a
 
:e
 
:f
 
:p
 
:v
 
:i
 
:j
 
:k
 
:(
 
:c
 
:n
 
:z
 
:g
 
:q
 
:r
 
:s
:t
 
:o
 
:x
 
:w
 
:m
 
:y
 
:b
 
:1
 
:2
 
:3
 
:4
 
:5
:6
 
:7
 
:8
 
:9

Custom Post Signature

Custom Post  Signature