Taschenspieler II: Sew Along: Der Ordnungshelfer & die Neutralität

| On
06:43
Ich bin relativ neutral, wenn es um den 
Ordnungshelfer


Ich kann jetzt keine langen Lobreden darüber halten,
aber ich finde ihn durchaus OK und bestimmt sehr praktisch.

Wobei die vielen Fächer eher nix für mich sind...
da ich alte Chaotin mir eh nicht merken kann was wo ist, 
und ich so 5!!! Fächer zu durchsuchen habe :-)


Ich bin der Typ, der das Parkticket ganz bewusst in DAS Fach steckt,
und dann einen Schock bekommt, weil sie es nicht findet,
und die gesamte Tasche zweimal durchsucht, bevor sie in DAS Fach schaut...


So wird das Täschchen wohl eher verschenkt.
Verwendet habe ich aber wieder ein Lieblingsstöffchen von HIER,
und ein Quaste von meinem Tutorial HIER.

So, und jetzt bin ich wie immer gespannt,
was ihr alle aus dem Ordnungshüter gemacht habt,
und schaue rüber zu
und zum Creadienstag

Liebe Grüße


Kommentare on "Taschenspieler II: Sew Along: Der Ordnungshelfer & die Neutralität"
  1. Hallo,
    Finde deinen Ordnungshelfer dennoch sehr gelungen, wie ich sehe hast du auf die Webbänder verzichtet.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      Danke, die Webbänder habe ich schon angenäht, allerdings sind es ganz schmale schwarze und daher eher unauffällig :-)
      Liebe Grüße
      Veronika

      Löschen
  2. *gg* Das mit dem Parkticket kommt mir bekannt vor! Dein Organizer finde ich übrigens toll! Der Stoff gefällt mir richtig gut, hast du wirklich super hinbekommen :o)
    LG, Nessi

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Teil, toller Stoff, gefällt mir alles sehr gut.
    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Stöffchen hast du vernäht, das Täschchen sieht sehr schön aus; ich denke mir wären es auch zuviele Fächer ;)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Veronika,

    was für ein wunderbarer Einblick in deine liebe Person ... ich muss gerade ziemlich stark grinsen :0) (so ungefähr). Das Täschchen ist zauberhaft. Ich liebe ja geometrische Muster. Schon von Kinderbeinen an... Und das witzige: Ich bin die Person, die immer einen genauen Platz für ihre sieben Sachen im Täschchen hat ... immer den gleichen ... ich komme aus dem Schmunzeln nicht raus. Ich stelle mir gerade vor, wir beide am Parkautomaten ...

    In diesem fröhlichen Sinne einen wunderschönen Dienstag,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöner Chevron-Ordnungshelfer, liebe Veronika! Ich bin zwar von ordentlicher Natur, aber weiß auch nicht so genau, ob ich fünf Taschen durchwühlen möchte. :-) Deshalb fiel es mir diese Woche nicht so schwer zu sagen: Einmal aussetzen! :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön dein Ordnungshelfer. Das mit dem Chaos kenne ich nur zu gut, ich muss auch immer alle Fächer auf machen.
    Der Stoff ist perfekt für den Helfer.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. Toller Stoff, sieht ganz schick aus! Für die Handtasche wäre das bei mir auch nichts, da würde ich auch ewig suchen aber so für den Kram der zuhause sonst rumliegt, finde ich den Schnitt ganz praktisch ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  9. da beneide ich dich gleich um deinen ordnungshelfer:;-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schönen Stoff hast du gewählt, die Tasche gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Den Stoff liebe ich auch soooo sehr, und habe ihn auch vor kruzem gekauft, und dabei an dich gedacht :) Dein Ordungshelfer ist sehr schön geworden, aber ein bisschen wie du würde es mir zu viele Fächer sein :) Das Muster ist so schön, aber es wundert mich gar nicht, dass du den Stoff bei dir hast :) Ich finde auch sehr schön, dass du "nur" einen Stoff gewählt hast!
    Ganz liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  12. Das Täschchen sieht echt super aus!
    Das mit dem Suchen versteh ich! Ich glaub ich werd da mal nur auf einer Seite Reißverschlussfächer machen. Ich glaub, sonst such ich mich auch dumm und dusselig....

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Dein Ordnungshelfer ist (wieder mal) superschön! Das mit den vielen Fächern kann ich gut verstehen - ich brauche auch immer einen festen Platz für alles und habe keine Lust, alle Fächer zu durchwühlen. Trotzdem werde ich diese Woche mal beim TSA mitmachen, da ich im Moment ständig zwischen mehreren Taschen hin und her wechsel und im Ordnungshelfer vielleicht alles wichtige schnell gewechselt ist. Mal schauen, wie er sich dann im Alltag bewährt...
    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  14. Der ist chic geworden, gefällt mir, dass Du unifarbene Bänder verwendet hast, sonst wär's vermutlich zu unruhig geworden. Unifarbene Bänder gehen mir immer ab, weil ich in der Regel nur den lustig gemusterten nicht widerstehen kann...
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  15. Die Tasche ist schön, mir gefällt der Stoff sehr gut, die Quasten habe ich ja schon bewundert. Ich musste so lachen, ich besitze eine Tasche mit ganz vielen Fächern, die einerseits sehr praktisch ist, mich auf der anderen Seite aber auch zum Wahnsinn treibt. Ich finde ebenfalls nichts wieder. Ein zusätzliche Problem ist, die Tasche hat zwei identische Seiten - das erhöht den Schwierigkeitsgrad beim Suchen erheblich.
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  16. So eine schöne Tasche! Und die kleine blaue Quaste dazu - ein Traum! Der/die Beschenkte wird sich mächtig freuen!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja, das sind wirklich tolle Lieblingsstöffchen! Ganz bezaubernd geworden!!!
    Ich würde sie nehmen, wenn du noch jemand suchst, den du beschenken willst! :)

    AntwortenLöschen
  18. echt? du bist relativ neutral? ... ich finde es superklasse!! :O)
    viele liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  19. Tolles Stöffchen!!! Und von deinen Quasten bin ich eh Fan!!!
    Ich bin mir mit den ganzen Fächern auch nicht so einig, weil ich gerne meinen Autoschlüssel mit Herzklpofen in jedem Fach meiner Taschen suche;-P
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Veronika,
    was für ein gelungenes Werk, Muster, Farben, Quaste, alles. Toll!
    Sei lieb gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Veronika,

    einfach perfekt und der totale Hingucker...schwerbegeistert bin.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  22. Oja...im Taschen durchsuchen bin ich auch gut :-)
    Deine Stoffauswahl gefällt mir sehr gut und wünsche Dir viel Spaß beim Verschenken.
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  23. Oh, die Geschichte mit den Parktickets, die kenn ich zu gut :D
    Der deinen Ordnungshelfer geschenkt bekommt, der wird sich auf alle Fälle sehr freuen!
    glg Petra

    AntwortenLöschen
  24. Ohhh! Wenn sie dir nicht praktisch ist, dann solltest du sie Lilly geben! Sie wird ganz viel Spass mit den vielen Reißverschlüssen und dem rein-raus-machen haben!! hehehe
    Die ist aber ganz schön, die Tasche!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ingrid, die Idee ist super.... Lilly liebt Reißverschlüsse!!
      Liebe Grüße
      Veronika

      Löschen
  25. schön geworden :) graphische muster sind auch was besonderes, man muss auch genau arbeiten sonst sieht alles gleich schief aus. dir ist das super gelungen :) lg

    AntwortenLöschen
  26. Hihi...schön...geht mir auch so!! Sie ist toll geworden!! Und es findet sich bestimmt ganz schnell jemand, der sich seeeehr über das Täschchen freut!! :0)
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  27. hihihi, ich verstehe genau wovon du redest! aber immer mal was in der verschenke-kiste zu haben ist auch ein segen, nech?
    hoffe du bist wohlauf- sei lieb gegrüßt!
    silvia/ Frau Gold*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie recht du hast: auf das die Verschenke-Kiste voll werde :-).
      Danke, quietschfidel und wohlauf!!
      Liebe Grüße
      Veronika

      Löschen
  28. Dein Ordnungshelfer ist richtig klasse! Aber jeder braucht ja wirklich andere Taschen und hat andere Bedürfnisse... Ich muss meine Taschen am Ordnungshelfer immer farblich absetzen, erst DANN finde ich auch auf Anhieb das Kleinkram... lach.. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt Sabine. Viele verschiedene Typen soviel verschiedene Taschen!!
      Ich alte Chaotin bin mit soviel Taschen einfach überfordert :-). Aber die Idee und die "Falterei" ist tip-top :-).
      Liebe Grüße
      Veronika

      Löschen
  29. Liebe Veronika, ich hinke schon wieder eine Woche hinterher...*entschuldigendguck*, möchte es aber nicht versäumen, Deinen Ordnungshelfer zu bewundern. Was Du als neutral schilderst, ist ein knallermäßiger Stoff, der absolut super wirkt. Rüschenband und anderer Prinzessinenkram wären da doch völlig fehl am Platze. Sag mal, wie ist das mit den Farben? Hat sich das durchs Falten so ergeben, dass die Taschen innen andersfarbig sind, oder hast du da irgendwie geschummelt? Sag nicht, dass Sabine die Falten auf genau diesen Stoff abgestimmt hat *kicher*....diese Angabe fehlt dann nämlich in meiner Anleitung ;-)
    Die Quaste fand ich schon bei deiner damaligen Veröffentlichung große klasse. Und jetzt weiß ich wieder, was im Nähzimmer fehlt....ja, irgendwas fehlt immer.....Leder. Aber das hole ich nach und dann gibt's Quasten an Schrägbandsalat...Guten Appetit!
    Herzliche Grüße
    Steffi

    PS: die jetzt schnurstracks rüber ins Markttaschen-Zimmer stiefelt, bevor wieder was dazwischen kommt. Hab heute Früh schon einen Blick riskiert....aaaaaahhhh, kreisch, supergeil!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr euch Zeit für ein paar Worte nehmt!!

EMOTICON
Klik the button below to show emoticons and the its code
Hide Emoticon
Show Emoticon
:D
 
:)
 
:h
 
:a
 
:e
 
:f
 
:p
 
:v
 
:i
 
:j
 
:k
 
:(
 
:c
 
:n
 
:z
 
:g
 
:q
 
:r
 
:s
:t
 
:o
 
:x
 
:w
 
:m
 
:y
 
:b
 
:1
 
:2
 
:3
 
:4
 
:5
:6
 
:7
 
:8
 
:9

Custom Post Signature

Custom Post  Signature